Umfrage-Auswertung Benzin und Diesel bleiben gefragt

Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!
© Fotolia

Zwei Drittel der Teilnehmer an der Januarumfrage wollen beim nächsten Autokauf einen konventionellen Antrieb wählen.

Die große Wende zur Elektromobilität kommt in der Bevölkerung trotz Klimakrise und Friday for Future noch nicht wirklich an. Das lässt zumindest das Ergebnis der Januarumfrage vermuten. Mehr als zwei Drittel der Teilnehmer wollen sich danach auch beim nächsten Autokauf für Benzin oder Diesel entscheiden, weil sie die Alternativen noch nicht für ausgereift halten. Immerhin gut 18 % sehen den Plug-in-Hybrid als attraktive Wahl. Nur gut 13 % wollen beim nächsten Autokauf den Sprung zur reinen Elektromobilität wagen.