Umfrage Achten Sie bei der Geldanlage auf Nachhaltigkeit?

Frau mit Brille nachdenklich denkt nach hält roten Kugelschreiber an die Lippen
© GaudiLab via iStockphoto

Institutionelle Anleger werden zunehmend vom Gesetzgeber zu nachhaltigen Investitionen angehalten. Wir fragen die Leser: Wie gehen Sie mit dem Thema um?

Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist angesichts von Klimawandel und Wetterkatastrophen auch bei der Geldanlage im Blick. Längst haben sich die entsprechenden Aktien, Fonds und ETF aus dem Nischendasein befreit. Vor allem institutionelle Anleger werden zunehmend auch von der Gesetzgebung zu nachhaltigerem Investieren angehalten.

Wir fragen unsere Leser: Wie halten Sie es persönlich mit dem Thema Nachhaltigkeit? Investieren Sie ohne bzw. mit Bauchschmerzen auch in Klimakiller oder Sünder gegen die ESG-Kriterien? Oder legen Sie an Ihre persönliche Geldanlage strenge Nachhaltigkeitskriterien an?

Wie halten Sie es persönlich mit dem Thema Nachhaltigkeit?