Short-Position

Die Short-Position beschreibt den Verkauf eines Wertpapiers, das sich zum Zeitpunkt der Veräußerung noch nicht im Besitz des Händlers befindet. So ist es beispielsweise möglich, auf den Kursrückgang einer Aktie zu spekulieren, ohne diese selbst zu besitzen. Diese Vorgehensweise wird auch Leerverkauf genannt.

Das Gegenteil der Short-Position ist die Long-Position (auch nur Long genannt). Dabei kaufen Sie ein Wertpapier in der Hoffnung, dass der Preis des zugrundliegenden Wertes steigt.

Welchen Zweck hat eine Short-Position?

Die Kurse an den Aktienmärkten schwanken kurzfristig teilweise sehr stark. Anleger, die eine Aktie kaufen, können grundsätzlich nur davon profitieren, wenn der Kurs des Wertpapiers steigt.

Mit einem Leerverkauf bzw. einer Short-Position (Short-Selling) ist es möglich, auch von fallenden Kursen zu profitieren. Auf diese Weise lassen sich Preisrückgänge ausnutzen.

Wie verdienen Investoren mit Leerverkäufen?

Investoren können mit einer Short-Position Geld verdienen, indem der Kurs des Basiswertes, mit dem sie spekulieren, fällt. Ein Beispiel:

  • Ein Anleger leiht sich für 3 Wochen 1.000 Aktien zu einem bestimmten Preis und verkauft diese an der Börse
  • Mit dem Verkaufserlös kauft er nun am Ende der 21 Tage die 1.000 Aktien zu einem günstigeren Preis und gibt sie an den Verleiher zurück – der Short-Seller verdient also im Optimalfall am Kursrückgang
  • In der Praxis erfolgen jedoch kein Verleih und keine Rückgabe der 1.000 Aktien, Gewinne und Verluste werden über Prämienzahlungen verrechnet

Chancen und Risiken einer Short-Position

Wer eine Short-Position bzw. eine Long-Position eingeht, sollte stets die Laufzeiten im Auge behalten. Analysieren Sie Ihre Wertpapiere im Depot von comdirect einfach und übersichtlich!

Mit Leerverkäufen sind Chancen und Risiken verbunden. Steigt der Basiswert sehr stark, generiert der Short-Seller einen hohen Verlust. Nutzt er im Bereich der Short-Position einen Hebeleffekt, kann dieser Verlust überproportional hoch ausfallen. Gleichzeitig bietet eine Short-Position die Chance, mit wenig Kapital in kurzer Zeit ohne den Besitz des Basiswertes hohe Gewinne zu erzielen. Die Voraussetzung ist, dass der Kurs fällt.

Glossars
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z