Markttiming

Als Markttiming bezeichnet man die zeitliche (geplante) Abfolge der Transaktionen eines Investors. Nur bei optimaler Zeitplanung können optimale Gewinne realisiert werden. Für das kurzfristige Markttiming wird oft die technische Analyse herangezogen, die Fundamentale Analyse ist für langfristiges Markttiming geeignet.

Glossarm
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z