Bestens

Zusatz zu einem unlimitierten Verkaufsauftrag. Der Anleger erklärt sich bereit, eine Nachfrage am Markt zu jedem Kurs zum Zeitpunkt der Ausführung zu akzeptieren. Bei sehr „engen“, d.h. umsatzschwachen Werten kann es zu starken Kursverlusten kommen, wenn gleichzeitig mehrere unlimitierte Verkaufsaufträge vorliegen und erheblichen Druck auf den Kurs ausüben, weil nur unzureichend Nachfrage besteht.

Glossarb
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z