Abbildungsart

Indexfonds versuchen, ihre Basis so exakt wie möglich abzubilden. Das kann entweder replizierend oder Swap-basiert erfolgen.

Ein replizierender ETF versucht alle Bestandteile eines Indexes mit der jeweiligen Gewichtung zu erwerben und bei Veränderungen der Indexzusammensetzung entsprechende Umschichtungen vorzunehmen.

Ein Index-Swap ist ein Tauschgeschäft zwischen zwei Vertragspartnern. Im Bereich der ETFs tauscht der Fonds (das Sondervermögen) die Entwicklung der im Fonds enthaltenen Wertpapiere (Aktien oder Anleihen) gegen die Entwicklung des dem ETF zugrundeliegenden Index.

Glossara
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z