finanzblog award Talerbox mit dem ersten Preis beim comdirect finanzblog award 2018 ausgezeichnet

Eine Gruppe von vier Menschen, drei Männer und eine Frau stehen nebeneinander. Der Mann vorne hat den finanzblog award aus Glas in der Hand und deutet darauf, er ist der Gewinner der Veranstaltung
Talerbox Gewinner Bastian Glasser
Talerbox Gewinner Bastian Glasser

Am 20. Oktober 2018 fand zum Abschluss der Fintech Week im Rahmen des comdirect Finanzbarcamps (#finanzbc) im Hamburger betahaus die Verleihung des finanzblog awards 2018 (#fba18) statt. Den ersten Preis erhielt in diesem Jahr das Blog Talerbox. Bastian Glasser, Autor und Inhaber des Blogs, fokussiert sich vor allem darauf, Schritt für Schritt Themen rund um die Geldanlage einfach und verständlich zu vermitteln. Des Weiteren überzeugte er die Jury mit seinem hervorragenden Bild- und Videocontent.

Den zweiten Platz belegte Fortunalista. Das Blog von Margarethe Honisch bereitet dort Finanzthemen speziell für das weibliche Publikum auf und vernetzt sich via Social Media mit ihren Leser:innen. Zudem sticht Honisch mit detaillierten, fesselnden und emotionalen Beiträgen zu diversen Themen hervor, so die Begründung der Jury. Der DIY Investor, Axel Kalthoff, gewann den dritten Preis des fba18. Auf seinem Blog spricht Kalthoff die Leser:innen persönlich und individuell mit einem breiten Themenportfolio an. Die Jury beeindruckte außerdem die strukturierte und zugleich ansprechende Optik des DIY Investors.

Des Weiteren wurde der Sonderpreis bei der diesjährigen Verleihung an einen Newcomer-Blog verliehen. Das Blog Finanz-Szene von Heinz-Roger Dohms, welches mit seinem Newsletter zu aktuellen Themen aus der Banken- und Fintech-Branche berichtet, setze sich gegenüber der Konkurrenz durch und durfte sich über die Auszeichnung freuen. Auch das Publikum konnte in diesem Jahr erneut aktiv in das Geschehen eingreifen und für seinen Lieblingsblog abstimmen. Das Rennen machte das Blog Tim Schäfer Media. Mit informativen Beiträgen von der New Yorker Wall Street wurde der Journalist Tim Schäfer damit zum ‚Leserliebling‘ gewählt.

Die Jurymitglieder des finanzblog awards 2018 waren:

Weitere Informationen zu den Jurymitgliedern finden Sie hier.

Hier geht es zur Bildergalerie der Preisverleihung:

Gruppenfotos des 3. Platz von dem finanzblog award 2018
Der dritte Platz ging an den DIY Investor (im Bild v.l.n.r.: Matthias Hach, Axel Kalthoff, Franziska Bluhm)
Gruppenfotos des 2. Platz von dem finanzblog award 2018
Der zweite Platz ging an das Blog Fortunalista (im Bild v.l.n.r.: Matthias Hach, Margarethe Honisch, Franziska Bluhm)
Gruppenfotos des 1. Platz von dem finanzblog award 2018
Den ersten Preis des comdirect finanzblog awards 2018 gewann Talerbox (im Bild v.l.n.r.: Matthias Hach, Oskar Streiter, Bastian Glasser, Franziska Bluhm)
Alle Gewinner des finanzblog awards 2018
Alle Gewinner des finanzblog awards 2018
finanzblog award 2018 Preis für Tim Schäfer Media
Der Publikumspreis ging an das Blog Tim Schäfer Media, der leider nicht an der Verleihung teilnehmen konnte
Links steht ein Mann mit schwarzen Haaren und eckiger Brille, er hat ein Mikrofon in der Hand und einen gelben Schlüsselbund um, rechts von ihm steht ein weiterer Mann mit grauen Haaren und einem hellblauen Hemd. Er trägt den gleichen gelben Schlüsselbund
Den Sonderpreis erhielt das Blog Finanz-Szene (im Bild v.l.n.r.: Heinz-Roger Dohms, Matthias Hach)